Textlogo: Österreichisches Jüdisches Museum; Zur Startseite[D]

 

Eisenstadt: Bild 1 von 4 - Grossansicht.

Zurück zum Text ›Eisenstadt‹.

Ein Bild vor

Schabbatkette[D] Zum nächsten Bild

Bild: Säule mit der Kette für Schabbat,
um 1910.
Das jüdische Viertel wurde am Freitagabend von der jüdischen Gemeinde auf der einen Seite mit dieser Kette, auf der anderen Seite mit einem Zaun zugesperrt. Damit sollte für Ruhe am Schabbat gesorgt sein. Am Ende des Schabbat, also am Samstagabend, wurde das Viertel wieder geöffnet.

nach oben

Nach oben zur Großansicht des Bildes.

Österreichisches Jüdisches Museum in Eisenstadt, 2005-2017