Textlogo: Österreichisches Jüdisches Museum; Zur Startseite[D]

Hauptnavigation.

 

Lexikon - A - .

Suche nach Anfangsbuchstaben.

Wählen Sie oben den Anfangsbuchstaben des gesuchten Wortes.

A.

Alef-Bet

Siehe Hebräisch.

Alle Buchstaben, Namen der Buchstaben sowie Aussprache und Zahlenwert finden Sie hier auf einer eigenen Seite.

Antisemitismus

Der Begriff des Antisemitismus, der im 19. Jahrhundert entstand, bezeichnet im Unterschied zum religiös fundierten Antijudaismus alle Formen der rassistisch motivierten Judenfeindschaft.

Antisemitisches Gedankengut lässt sich bis in die Antike zurück belegen, formierte sich im 19. Jahrhundert als politische Bewegung und gipfelte in der Vernichtungspolitik des Nationalsozialismus.

Aschkenas / Aschkenasen / Aschkenasim

Aschkenas ist hebräisch und bedeutet ›Deutschland‹.

Aschkenasen ist die hebräische Selbstbezeichnung der Juden Mittel- und Osteuropas, die durch eine gemeinsame religiöse und kulturelle Tradition sowie die jiddische Sprache verbunden sind.

Zusammen mit den Sfarden bilden die Aschkenasim den Hauptstrang des europäischen Judentums. Die Bezeichnung leitet sich von der biblischen Gestalt des Aschkenas (1. Buch Mose, Kapitel 10), einem Nachkommen des Noach, her.


nach oben


Zusatznavigation.

Suche.


Zurück zur Hauptnavigation.
Zurück zur Navigation der Unterseiten von Bereich Startseite.
Zurück zum Inhalt von ›Lexikon - Buchstabe A‹.
Zurück zur Zusatznavigation mit Suche, Links zu Leichter Sprache, Hilfe und Inhalt.

Österreichisches Jüdisches Museum in Eisenstadt, 2005-2017