Textlogo: Österreichisches Jüdisches Museum; Zur Startseite[D]

Hauptnavigation.

 

Aktuell.

Logo für RSS

Konzert ›Klezmer meets Volksmusik‹ am 23. September 2007.

10. September 2007

Wir laden herzlich ein zum Konzert ›Klezmer meets Volksmusik‹

Es spielen die Gruppe Klezmatov und die Spielmusik Schönfeldinger.

Das Konzert findet am Sonntag, 23. September 2007, um 19 Uhr statt.

Bei schönem Wetter findet das Konzert im Freien statt.
Bitte warm anziehen.

Achtung:
Das Konzert findet im Landesmuseum Burgenland statt!

Karten

  • Im Vorverkauf: 10 EURO
  • An der Abendkassa: 12 EURO

Karten sind im Österreichischen Jüdischen Museum, dem Landesmuseum Burgenland und in allen Zweigstellen der Raiffeisenbank Burgenland erhältlich.

Die Musikgruppen

Die Spielmusik Schönfeldinger kommt aus Bernstein.
Sie macht Volksmusik aus dem Burgenland.
Die Gruppe Klezmatov spielt Klezmermusik. Klezmer ist jüdische Volksmusik.

Warum findet dieses Konzert statt?

Das Konzert soll an das Leben der Juden im Burgenland erinnern.
Jüdische und nicht-jüdische Gruppen machten im Burgenland früher gemeinsam Musik. Sie spielten zum Beispiel bei Kirtagen und Hochzeiten zusammen.
In Erinnerung daran werden die Spielmusik Schönfeldinger und die Gruppe Klezmatov gemeinsam musizieren.

nach oben


Zusatznavigation.

Suche.


Zurück zur Hauptnavigation (Leichte Sprache).
Zurück zur Navigation der Unterseiten von Bereich Startseite (Leichte Sprache).
Zurück zum Inhalt von ›Aktuell: Klezmer meets Volksmusik‹ (Leichte Sprache).
Zurück zur Zusatznavigation mit Suche, Links zu Nicht-Leichter Sprache, Hilfe, Lexikon und Inhalt.

Österreichisches Jüdisches Museum in Eisenstadt, 2005-2017