Textlogo: Österreichisches Jüdisches Museum; Zur Startseite[D]

Hauptnavigation.

 

Das Birnbaum Auditorium.

Was findet man auf dieser Seite?

Was ist das Birnbaum Auditorium?

Das Birnbaum Auditorium ist ein Saal in unserem Museum.
Er wird für Lesungen und Konzerte genutzt.
Das Auditorium ist nach Uriel Birnbaum benannt.

Moses - Zur Übersicht aller Bilder[D]

Bild: Bild im Auditorium.
Alle 50 Bilder

nach oben

Wer war Uriel Birnbaum?

Uriel Birnbaum war ein jüdischer Maler und Dichter.
Er wurde 1894 in Wien geboren.
Schon mit elf Jahren hat er begonnen zu malen.
Große Erfolge hatte Birnbaum mit Ausstellungen in Wien und Stockholm.
Uriel Birnbaum starb 1956 in den Niederlanden.

nach oben

Was ist im Auditorium zu sehen?

Im Auditorium kann man das Werk ›Moses‹ von Uriel Birnbaum sehen.
Es besteht aus 50 Bildern.
Die Bilder zeigen die Geschichte von Moses.

Moses und Ahron - Zur Übersicht aller Bilder[D]

Bild: Bild im Auditorium.
Alle 50 Bilder

Moses war ein wichtiges Oberhaupt der Juden.
Er befreite die Juden als sie Sklaven in Ägypten waren.

Hier kann man alle 50 Bilder ansehen.


nach oben


Zusatznavigation.

Suche.


Zurück Zur Hauptnavigation (Leichte Sprache).
Zurück zur Navigation der Unterseiten von Bereich Ausstellung (Leichte Sprache).
Zurück zum Inhalt von ›Auditorium‹ (Leichte Sprache).
Zurück zur Zusatznavigation mit Suche, Links zu Nicht-Leichter Sprache, Hilfe, Lexikon und Inhalt.

Österreichisches Jüdisches Museum in Eisenstadt, 2005-2017