Textlogo: Österreichisches Jüdisches Museum; Zur Startseite[D]

Hauptnavigation.

 

Besuch.

Was findet man auf dieser Seite?

Adresse.

Wo befindet sich das Museum?

Unterbergstraße 6
7000 Eisenstadt ( Informationen zur Anreise)
Österreich

Telefon:
+43 (0)2682 65145
Fax:
+43 (0)2682 65145-4
E–Mail:
info@ojm.at.
Torbogen mit Krug - Zur Großansicht[D]

Bild: Torbogen in der Unterbergstraße.
Großansicht 43 KB.

nach oben

Öffnungszeiten 2017.

Wann kann man uns besuchen?

Das Museum ist von Mai bis Oktober geöffnet.
Gruppen ab 10 Personen können uns das ganze Jahr über besuchen.
Wir bitten jedoch um Voranmeldung.

27. Oktober 2016 - 1. Mai 2017:
Nur für Gruppen gegen Voranmeldung,
Montag - Donnerstag 09 - 16 Uhr und Freitag 09 - 13 Uhr.

2. Mai 2017 - 26. Oktober 2017:
Dienstag - Sonntag 10 - 17 Uhr (Einlass bis 16.15 Uhr).
Montag: geschlossen.

Bitte beachten:
Das Museum ist von 22. Dezember 2017 - 07. Jänner 2018 geschlossen.

nach oben

Eintrittspreise 2017.

Wie viel kostet ein Besuch im Museum?

Eine Eintrittskarte für das Museum kostet 5 EURO.

Wechselausstellung / Ermäßigter Eintritt:
3 EURO.
Familienkarte:
8 EURO.
Schulgruppen:
2 EURO pro Person.
Die Führung durch das Museum ist für Schulgruppen gratis.
Begleitpersonen und Lehrer zahlen keinen Eintritt.
Gruppen (ab 10 Personen):
2,50 EURO.

Was kostet eine Führung durch das Museum?

Pro Gruppe und Stunde kostet die Führung 35 EURO.
Begleitpersonen und Reiseleiter zahlen keinen Eintritt.

Führungen müssen mindestens 14 Tage vor dem Termin gebucht werden.

Neusiedler See Card[D]

Bild: Die Neusiedler See Card.

Mit der Neusiedler See Card ist der Eintritt im Museum frei.
Hier gibt es weitere Informationen zur Neusiedler See Card.

Mit der Eintrittskarte kann man

  • die Synagoge
  • die Ausstellung
  • die Bibliothek
  • das Uriel Birnbaum Auditorium

besuchen.

Gruppen ab 10 Personen können Führungen durch das Museum buchen.
Wir begleiten die Gruppen auch gerne zu den jüdischen Friedhöfen von Eisenstadt.
Führungen müssen mindestens 14 Tage vor dem Besuch gebucht werden.
Die Anmeldung ist per Telefon, Fax oder E–Mail möglich.

Seit Herbst 2005 bieten wir auch Führungen in Österreichischer Gebärdensprache an.
Führungen in Österreichischer Gebärdensprache müssen mindestens drei Wochen vor dem Besuch gebucht werden.

nach oben


Zusatznavigation.

Suche.


Zurück Zur Hauptnavigation (Leichte Sprache).
Zurück zur Navigation der Unterseiten von Bereich Besuch (Leichte Sprache).
Zurück zum Inhalt von ›Besuch‹ (Leichte Sprache).
Zurück zur Zusatznavigation mit Suche, Links zu Nicht-Leichter Sprache, Hilfe, Lexikon und Inhalt.

Österreichisches Jüdisches Museum in Eisenstadt, 2005-2017