Textlogo: Österreichisches Jüdisches Museum; Zur Startseite[D]

Hauptnavigation.

 

Text ÖGS-Video 2.

Zurück zum Überblick aller ÖGS-Videos

Auf diesem Video erfahren Sie unsere Adresse, eine Wegbeschreibung sowie die Öffnungszeiten und die Eintrittspreise.

Adresse.

Unterbergstraße 6
A-7000 Eisenstadt
Telefon: +43 (0)2682 65145
Fax: +43 (0)2682 65145-4
E–Mail: info@ojm.at.

nach oben

Anreise mit dem Auto von Wien.

Fahrtzeit: Stadtgrenze Wien - Eisenstadt, Museum: ca. 30 Minuten.

nach oben

Anreise mit dem Auto aus Graz.

Fahrtzeit: Stadtgrenze Graz - Eisenstadt, Museum: ca. 90 Minuten.

nach oben

Parkmöglichkeiten.

nach oben

Öffnungszeiten 2005/2006.

Das Österreichische Jüdische Museum ist für EinzelbesucherInnen von Mai bis Oktober, für Gruppen (ab 10 Personen sowie Schulgruppen) gegen Voranmeldung ganzjährig geöffnet.

03. Mai 2005 - 26. Oktober 2005,
Dienstag - Sonntag 10 - 17 Uhr (Einlass bis 16:30 Uhr).
Montag: geschlossen

27. Oktober 2005 - 01. Mai 2006:
Für Gruppen gegen Voranmeldung:
Montag - Donnerstag 09 - 16 Uhr und Freitag 09 - 13 Uhr.

Bitte beachten Sie:
Das Museum ist von 21. Dezember 2005 bis 08. Jänner 2006 geschlossen.

nach oben

Eintrittspreise 2005.

Ermäßigter Eintritt:
2,90 EUR
Familienkarte:
Eltern und/oder Begleitpersonen erhalten ermäßigten Eintritt, Kinder zahlen keinen Eintritt.
Gruppen (ab 10 Personen):
1,90 EUR
Schulgruppen:
1,10 EUR (inklusive Führung).
Begleitpersonen und/oder LehrerInnen zahlen keinen Eintritt.
Führungspauschale:
Pro Gruppe und Stunde 32,70 EUR
Begleitpersonen und/oder ReiseleiterInnen zahlen keinen Eintritt.
Für Schulgruppen ist die Führung gratis.
 
 
 

Ab Herbst 2005 bieten wir für Gruppen Führungen in Österreichischer Gebärdensprache an. Wir bitten um Anmeldung mindestens 3 Wochen vor dem gewünschten Termin.

Das Österreichische Jüdische Museum ist Leistungspartner der Neusiedler See Card und bietet allen Gästen, die im Burgenland übernachten, gegen Vorlage ihrer Karte gratis Eintritt.
Die Karte erhalten Sie zwischen 2. April und 26. Oktober 2005 völlig unentgeltlich in allen Partnerbetrieben rund um den Neusiedler See.

nach oben

Barrierefreiheit.

Auf dem 3. Video finden Sie Informationen zur Geschichte der ehemaligen jüdischen Gemeinden des Burgenlandes.

nach oben

Nach oben zum Text.

Österreichisches Jüdisches Museum in Eisenstadt, 2005-2017